Tagesarchiv: 6. Dezember 2008

Advent….

…zunächst dem Trubel der Stadt entfliehen, um Sonne zu tanken und Bäumen zuzuächeln, über Brücken gehen und den Weg zurück in die Stadt gehen, mehr oder weniger zufällig in die Kirche stolpern und Worte hören zum Thema „den Weg finden“, eine wunderschöne Version von Maria durch ein Dornwald ging von  der Salinenmusik hören, sich berühren lassen von diesem unwirklich schönem Klangkörper,stundenlang im Café sitzen dabei hausgemachten Orangenpunsch trinken und Briefe schreiben, das Dunkel gut aushalten, weil soviel Licht es erhellt und den Weg weist,schneebedeckte Berge, Feuerkörbe zwischen (ungeschmückten) schönen Tannenbäumen vor dem Haus,brennendes Kaminfeuer in der Halle, Klaviermusik in der Bar, Kerzenlicht flackert, Menschen fühlen sich wohl…..dsc_0067