allein gelassen???

also wirklich, das is ja doch ein Hammer, jetzt hab ich plötzlich einen Tisch für mich allein imRestaurant…. Dame Nummer 1 is heut abgereist, weil Kur zu Ende. Dame Nummer 2 (die Schnepfe) hat sich entschieden, sich zu jemand anders zu setzen (damit die Auserwählte nicht so allein is an ihrem Tisch) und Dame Nummer 3, die Veronika, mit der ich mich bisher so gut verstand, is heut Nacht ins Krankenhaus gekommen – ich nehm an, der is das wirklich alles zu viel geworden. Sie war ja einerseits gsundheitlich nicht fit, dann kam sie mit dem Alleinsein nicht klar und meinte auch, so a Betreuung wie in einem KH wär ihr schon lieber. Nun ja, da is sie jetzt und ich darf lernen, dass das nicht in meinen Verantwortungsbereich fällt, die Kümmerei meinerseits nicht ausbrechen muss und ich schlicht und einfach bei mir bleiben kann.

Advertisements

Über borsetta

Gedanken zum Leben....Gedanken mittten aus dem Leben..... Teilen mit jenen.... die sich die Zeit dafür nehmen.... im Jetzt leben.... genießen und zwischendurch immer wieder einen Espresso trinken.... Zeige alle Beiträge von borsetta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: