Stille

Vor ein paar Tagen hab ich  Stille auf ganz besondere Art und Weise erfahren dürfen. Jeder hat wohl so seine Erfahrungen mit Stille. Es gibt angenehme, wohltuende Stille, die befreit und in der Mensch sich entspannt, es gibt die schwierige, konfliktgeladene Stille, in der das Schweigen zur Qual werden kann, es gibt betroffenes Schweigen, das in eiskalter Stille enden kann, es gibt ohrenbetäubende Stille…..

Und dann gibt es noch diese Stille, die einem mit einer Dichte begegnet, dass sie einem schier die Luft zum Atmen raubt. Dichte, erfüllte, wunderbare Stille. Ein sakraler Raum, darin nur ein betender Mönch. Eintreten und sofort versinken in dieser Stille. Eine Stille, die sich über alles ringsherum legt, wie eine dicke weiche Schneedecke. Eine Stille, in der die Emotionen groß und wach werden. Dankbarkeit für all das was sein darf, Dankbarkeit für den Moment des Augenblicks, Energie wahrnehmen, fast ungläubig sich immer wieder fragen,was passiert hier gerade und suchend umherblicken. Halt finden und in der Stille verweilen. Bilder vorüberziehen lassen in Sekundenbruchteilen. Erinnerungen aufflackern lassen, die Besonderheit des Augenblickes wahrnehmen und trunken einen Schritt zurück taumeln aus Angst, diese Stille könnte einem zu groß werden. Gemeinsam Schweigen. Aufatmen. Angekommen sein an einem der vielen Orte der Sehnsucht.  Die Tür öffnen und hinaus treten in das goldene Abendlicht. Lächeln. Dir zu.

Advertisements

Über borsetta

Gedanken zum Leben....Gedanken mittten aus dem Leben..... Teilen mit jenen.... die sich die Zeit dafür nehmen.... im Jetzt leben.... genießen und zwischendurch immer wieder einen Espresso trinken.... Zeige alle Beiträge von borsetta

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: