Schlagwort-Archive: ernte

Sommer

Es hat was unglaublich befriedigendes im Hochsommer in einem Garten stehen zu können und zu ernten, was die Natur an Früchten und Gemüsen einem anbietet…Zucchini, Tomaten, Kräuter, rote Ribisel, schwarze Ribisel, Himbeeren… Ja, klar, das ganze Ernten ist auch mit ein wenig Mühe verbunden, die Stachelbeersträucher haben fette Stachel und pieksen tierisch, das Ribisel zupfen bringt rote Saftfinger und heiß is es auch meistens, sodass sich die eine oder andere Bremse noch dazugesellt aber dennoch, es ist herrlich…. Und dann ab in die Küche und alles gleich verarbeiten…halt, ein Zwischenstopp auf der Terrasse ist drinn, denn die Stachelbeeren und Ribisel müssen ja zuerst geputzt und entstielt werden …das geht in recht ruhiger, meditativer weise nebst Kaffee 🙂 da kann man fein den eigenen Gedanken dabei nachhängen….. Die Küche durchzieht dann schon bald ein Duft von Chutneys, Marmeladen und Säften und am Abend freut man sich dann wirklich über reiche Ernte. Wie schade, dass es so viele Menschen gibt, die diese Erfahrung nie machen können. Es fühlt sich einfach gut an, am Abend mit stachelbeerzerstochenen und vom Ribiselsaft geröteten Fingern so ein Blogpost schreiben zu können und noch besser wird die frische Marmelade morgen beim Frühstück sein. Auf dass der Sommer noch reiche Ernte bringen werde…….

20120804-222640.jpg